Zivilrechtliche Tätigkeit

Auf Grund der häufigen Nachfrage in Salzgitter vor Ort übernehmen wir auch zivilrechtliche Mandate. Hierunter fallen etwa Fälle und Beratungen auf den Gebieten des Verkehrsrechts, des Mietrechts und des allgemeinen Vertragsrechts. (insbesondere Rücktritt von PKW Kaufverträgen)

 

Im Vorfeld einer Mandatsübernahme nehmen wir uns Zeit für ein ausführliches Gespräch über Ihre Wünsche und Vorstellungen, um Probleme schnell und effektiv lösen und Ziele abstecken zu können. Die Besonderheiten jedes Einzelfalles sind wichtig. In geeigneten Fällen wird unser Augenmerk auch darauf gerichtet sein, eine gerichtliche Auseinandersetzung zu vermeiden und zwischen Parteien zu vermitteln. Falls erforderlich entwickeln und verfolgen wir auch Ideen außerhalb konventioneller juristischer Wege. Wir sind zudem mit anderen Kanzleien in der Region gut vernetzt; sofern wir nach Erörterung Ihres Anliegens zu dem Ergebnis gelangen sollten, dass anders spezialisierte Kolleginnen und Kollegen Ihrem Fall besser dienen können, so empfehlen wir Sie weiter. Auf diese Art ist stets die bestmögliche Wahrnehmung Ihrer Interessen und ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen Rechtsanwalt und Mandant gewährleistet.

 

Auch mittelständische Unternehmen sind bei uns herzlich willkommen. Selbstverständlich suchen wir Sie auf Wunsch auch in Ihren Geschäftsräumen auf und arbeiten erforderlichenfalls Hand in Hand mit Ihren eigenen Beratern. Weitere Details besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen.