Ihre Bewerbung an Rechtsanwalt Schulte Holthausen in Salzgitter

Wir bieten Referendaren die Möglichkeit, ihre Pflicht- oder Wahlstation in unserem Hause zu absolvieren.
Schwerpunktmäßig werden Sie einem Rechtsanwalt für Strafrecht und Ausländerrecht in Salzgitter zuarbeiten.


Wir legen Wert darauf, Sie so umfassend wie möglich in die Mandatsbearbeitung einzubinden und Ihnen die internen Abläufe einer mittelständischen Anwaltskanzlei näher zu bringen. Sie können und sollen hierzu an Besprechungen und Gerichtsterminen teilnehmen und von Anfang an auch Kontakt zu Mandanten haben. Im weiteren Verlauf der Ausbildungsstation besteht die Möglichkeit, unter Anleitung eigenständig Mandantengespräche zu führen. Stets sollen Sie sich und Ihre Gedanken gewinnbringend einbringen. Selbstverständlich nehmen wir uns auch die Zeit, von Ihnen verfasste Gutachten und Schriftsätze ausführlich mit Ihnen zu besprechen.

Falls Sie über ein zumindest befriedigendes erstes Staatsexamen und über überdurchschnittliches Engagement verfügen, richten Sie bei Interesse bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an uns (Lebenslauf, Foto und Zeugnisse).