Empfehlung zur Suche eines geeigneten Strafverteidigers


Jedenfalls dann, wenn Ihnen eine schwere Straftat vorgeworfen wird, sollten Sie in Bezug auf Ihre bestmögliche Verteidigung nichts dem Zufall überlassen.
Lassen Sie sich von einem Fachanwalt für Strafrecht verteidigen, der bereits in zahlreichen – auch größeren - Strafprozessen verteidigt hat. Da Strafverteidigung immer auch Vertrauenssache ist, sollten Sie keine Mühe scheuen und Erstberatungsgespräche führen. Hier können Sie sich von der Persönlichkeit eines Strafverteidigers und seiner Arbeitsweise einen eigenen ersten Eindruck verschaffen. Solche Erstberatungsgespräche sind zwar im Strafrecht in der Regel wenig ergiebig;
eine fundierte Aussage darüber, welche Verteidigungsstrategie die richtige ist, wird meist erst nach erfolgter Akteneinsichtnahme in die Ermittlungsakte der Staatsanwaltschaft oder des Gerichts möglich sein. Dennoch können Sie zumindest erste Informationen erhalten, sehen, ob sich aus Ihrer Sicht ein Vertrauensverhältnis aufbauen lässt, Sie sich „gut aufgehoben“ fühlen und die anfallende Vergütung erfragen.

Vereinbaren Sie jetzt ein Erstberatungsgespräch mit Rechtsanwaltskanzlei Schulte Holthausen, Ihrer Rechtsanwaltskanzlei für Strafrecht (und  Ausländerrecht) in Salzgitter, Braunschweig und ganz Norddeutschland.